Zuhause >>> Bauchchirurgie >>>Differentialdiagnose der Appendizitis

Differentialdiagnose der Appendizitis

Differentialdiagnose der Appendizitis

In den meisten Fällen Die Diagnose der akuten Appendizitis Es stellt keine besonderen Schwierigkeiten. Aber angesichts der großen Häufigkeit, die meisten unspezifischen Anzeichen und Symptome der Krankheit und der Tatsache, dass oft die anfängliche Untersuchung des Patienten verbringt Arzt, diagnostische Fehler gefunden werden, im Durchschnitt 10-15% der Fälle. Mehr akute Appendizitis hat, von Erkrankungen der Brust (basal Pleuropneumonie, Myokardinfarkt, Interkostalneuralgie), Bauch (akute Gastritis, Magen Abszesse, akute Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwüren, perforierte Geschwür, akuter Cholezystitis, akute Pankreatitis, akute Darmverschluss, mesenterialen Thrombose unterschieden werden Schiffe, akute Divertikulitis, akute Erkrankungen der inneren weiblichen Geschlechtsorgane), Retroperitonealraum (Nierensteine, Nierenbeckenentzündung, Ischias, Aortenaneurysma), Infektionskrankheiten (Lebensmittelvergiftung, akute Enterokolitis, infektiöse Hepatitis, Herpes zoster) und andere Krankheiten (Diabetes, kapillyarotoksikoz, Bleikolik, etc.).

Rechtsseitige basalen Lungen, Rippenfellentzündung basal. Bei dieser Pathologie kann Reflex Muskelspannung in der oberen vorderen Bauchwand definiert werden. Meistens gibt es einen Bedarf, um mit hoher (hepatische) Position der Anlage unterscheiden. Die Diagnose beruht auf der Identifizierung von objektiven Daten pleuropulmonary Pathologie, radiologischen Zeichen der Umfrage rengenografii der Brust basiert.

Myokardinfarkt, Oberbauchform. Differenzieren Sie Konten mit schweren Magengegend Phasenströmung akute Appendizitis, Leberstatusprozess. Die Anwesenheit von hämodynamischen Störungen, ändert in Herzauskultation, EKG-Veränderungen, mit Echokardiographie ermöglicht es Ihnen, um die Diagnose zu überprüfen.

Interkostalneuralgie seitigEs kann manchmal zu provozieren Bauchschmerzen, Anspannung der Bauchmuskeln, aber es ist nicht typisch dyspeptischen Syndrom. Paravertebralen Blöcke, die Beseitigung der Schmerzen, ermöglicht, um die Diagnose zu überprüfen.

Akute Gastritis, Lebensmittelvergiftung. Differenzieren oft in schwere Oberbauch Klinik Phase erforderlich akute Appendizitis, Zumindest - in einer oberen Position Prozess. Es unterscheidet sich von akuten Appendizitis Konstante Lokalisierungsprozess in der Magengegend, dominiert das klinische Bild dyspeptischen Syndrom (Übelkeit, Erbrechen wiederholt gegen einen hohen (über 38 C zu Beginn der Krankheit), Fieber, Fieber, oft Durchfall). Überprüfung der Diagnose ist über epidemiologische Daten bakteriologischer Tests, Gastroskopie.

Magen Abszess. Seltene Krankheit; intensive Schneid Schmerzen im Oberbauch und Oberbauch, Wieder anstrengend Erbrechen, hohes Fieber mit Fieber in Verbindung mit der rasanten Entwicklung von schweren Vergiftungen und septischen Zuständen: Differenzierung ist an der Anwesenheit des Patienten typisch Zellulitis Magen Dreiklang von Zeichen beruht. Die Überprüfung ist mit Magenspiegelung und Laparoskopie möglich.

Die Verschärfung von Magengeschwüren. Schwierigkeiten bei der Differenzierung in schweren Krankenhaus auftreten Oberbauch Phase der akuten Appendizitis, Einer oberen Position Prozess mit ähnlichen Symptomen zu Volkovich-Kocher primären Lokalisation Oberbauchschmerzen, gefolgt von seiner Einteilung in die richtige Beckenbereich bei verdeckten Perforation der Darmgeschwür (in Verbindung mit der Bewegung der aggressive Zwölffingerdarm- und Mageninhalt auf der rechten Seite des Kanals in der Leistengegend).

Die Unterscheidung basiert auf der Anwesenheit des Patienten Geschwür Geschichte. Verifizierung der Diagnose kann auf der Ergebnis Gastroduodenoskopie basieren, Bestimmen der Anwesenheit von freiem Gas und Flüssigkeit in der Bauchhöhle klinisch (Verschwinden der Leberdämpfung, Stumpfheit auf Hanglagen der Bauchhöhle, der Überhang der Vorderwand des Rektums), radiologisch (sichelförmigen Streifen aus freien Gas unter dem rechten Kuppel der Membran) oder Ultraschall, Parazentese (Vorhandensein von Magen-oder Zwölffingerdarminhalt in die Bauchhöhle), Laparoskopie.

Akuten Cholezystitis. Ein ähnliches Krankheitsbild als mit Leber Position stromaufwärts der Anlage, und die niedrige Platzierung der Gallenblase möglich. Die Unterscheidung basiert auf der Anwesenheit von Patienten mit Gallensteinleiden in der Geschichte, Schmerzen mit Ausstrahlung in den rechten Schulterblatt und rechten Schultergürtel, Gelbsucht beruht. Verifizierung der Diagnose auf der Basis von Ultraschall (Gallenblase Größe, Wanddicke, die Art des Inhalts, der Veränderungen in der Leber und der Gallenwege) möglich.

Akute Pankreatitis. Ein ähnliches Krankheitsbild ist mit medialer Platzierung der Anlage möglich, ausgedrückt Klinik Oberbauch Phase der akuten Appendizitis. Verifizierung der Diagnose auf der Grundlage der Ergebnisse von Urin und Blut (giperamilazuriya, Hyperamylasämie), Ultraschall, Punk.

Akute Darmverschluss(Strangulation, obstruktive, invaginalnaya). Erinnert Klinik apendikulyarnoy Koliken ausgedrückt dyspeptischen Syndrom in akuten Appendizitis, Infiltrieren Appendix.

Überprüfung der Diagnose ist möglich mit Klarfolie des Bauches (die Schalen Kloybera), Ultraschall, Barium-Einlauf, ergography, Laparoskopie.

Akute mesenteriale Thrombose. Die Überprüfung ist auf der Grundlage der Verfügbarkeit von Mikro (selten Makro) rektoragii, die Ergebnisse der Ultraschall, Laparoskopie, koronare mezenterikografii möglich.

Akute Divertikulitis (Meckel). Die Klinik ist fast identisch akute Appendizitis. Die Diagnose wird während der Operation überprüft.

Akute Krankheiten der weiblichen inneren Geschlechtsorgane(Apoplexie ovarian begeistert Extrauteringravidität, Torsion des Eierstockzyste, akute Adnexitis, Endometritis, pelvioperitonit). Die Klinik ist ähnlich wie in Becken Platzierung Anhang. Die Unterscheidung basiert auf einer Analyse der geburtshilflichen und gynäkologischen Geschichte basiert, die Ergebnisse der bimanuelle vaginale Untersuchung, hintere Scheidengewölbe Punktion (Blut, Eiter), Ultraschall der inneren Genitalien.

Harnwegsinfekt(Nierenkolik, Nierenbeckenentzündung). Die Klinik ist ähnlich, wenn retrotsekalnom, insbesondere retroperitoneal (paraureteralnom) Anordnen der Anlage.

Die Unterscheidung basiert auf einer Geschichte von Nierensteinen, Mikro- oder Makrohämaturie, Pyurie, Ergebnisse cystochromoscopy, Ultraschall der Harnwege, Ausscheidungsurographie basiert.

Ansichten: 4024



Fügen Sie Ihren KommentarFügen Sie Ihren Kommentar











* Alle Felder sind erforderlich!

Site-SucheSite-Suche



]]>