Zuhause >>> Dermatologie >>>Cellulitis (Phlegmone)

Cellulitis (Phlegmone)

Cellulitis (Phlegmone)

Cellulitis (Phlegmone) - Eine diffuse akute eitrige Entzündung des Bindegewebes. Das häufigste Verfahren ist in der subkutanen, intramuskulären und interfascial Gewebe in der Handfläche, Füße, Hals, des Mediastinums, des retroperitonealen Raum lokalisiert.

Anders als Abszess Abszess es eine Tendenz, sich auszubreiten und durch die Abwesenheit von scharfen Kanten ist. Manchmal ist der Abszess hat große Strecke und kann zu decken, zum Beispiel, all das subkutane Gewebe Oberschenkel, all die Bauchdecke, und so weiter. D. (Progressive Form Abszesse).

Charakteristisch für Cellulitis ist Nekrose (Gewebe, Faszien, etc.).

Der Erreger der Cellulite ist meist Staphylokokken, zumindest - Streptokokken und anderen pyogenen Bakterien. Wegen der Mikroben in Gewebepenetration der gleiche wie Abszesse. Beriberi, Diabetes, Erschöpfung beitragen, die Entwicklung von Cellulitis.

An die Stelle der Cellulitis markiert diffuse Schwellung, starke Schmerzen, lokale Wärme und Rötung der Haut, die keine scharfen Kanten hat. Die Haut über der Läsion Bereich ist angespannt, erhält etwas Glanz, sind Hautfalten geglättet. Zunächst wird die Krankheit Entzündungsinfiltrat eng, dann kommt seine Erweichungstemperatur und eitrige erkannt Fluktuation. Wenn Phlegmonen recht früh geprägt Lymphangitis und Lymphadenitis. Die meisten entwickelten Thrombophlebitis; manchmal eitrige Fusion der Arterienwand verursacht Blutungen.

Bei den meisten Patienten wird der Prozess nicht dazu neigen, sich auszubreiten und dann schließlich in eine oder mehrere eingeschränkte Zentren Eiteransammlungen. Rasch fortschreitet Zellulitis jetzigen Form sind relativ selten.

Häufige Symptome von Phlegmonen verringern das Auftreten von Schmerzen, Fieber, Verschlechterung der Gesundheit, Schüttelfrost, Kopfschmerzen und andere Symptome der eitrigen Infektion (Leukozytose, beschleunigte Blutsenkungsgeschwindigkeit, und so weiter. D.).

Ansichten: 2830



Fügen Sie Ihren KommentarFügen Sie Ihren Kommentar











* Alle Felder sind erforderlich!

Site-SucheSite-Suche



]]>